Ritterorden tagte und speiste am Lärchenhof

11.03.201701.01.0001

"Cordon bleu du Saint Esprit" wählte einen neuen Komtur

Als Gastgeber begrüßte Martin Unterrainer am Lärchenhof viele Mitglieder des humanitären Ritterordens "Cordon bleu du Saint Esprit" zu ihrem traditionellen Jahrestreffen.

Heuer wurde in besonderer Weise dem im letzten Jahr verstorbenen österreichischen Komtur Ing. Roman Adametz gedacht. Zu seinem Nachfolger wählte man Peter Sixtl aus Wien, der von seinen Stellvertretern Medizinalrat Dr. Franz Pistoja und Monika Thratnigg sowie Schatzmeister Daniel Koppensteiner und Ordensnotar Joachim Huber im Vorstand unterstützt wird. Mit den Einnahmen aus wohltätigen Veranstaltungen soll auch weiterhin bei humanitären Projekten (wie z. B. im Kinderhospiz Sterntalerhof oder "Rettet das Kind Tirol") geholfen werden.

Ehrung für Martin Unterrainer

Nach der erfolgreichen Versammlung traf man sich am Abend zur stimmungsvollen Ritterfeier mit sechsgängigem Abendmenü und Musik von den "Hoameligen". Ein Höhepunkt war dabei die Ehrung von Ordenskommandeur Martin Unterrainer, dem für seinen großen Einsatz zum Wohle dieser internationalen völkerverbindenden Vereinigung gedankt wurde. Glückwünsche und Gratulationen gab es auch von Großmeister Karl-Heinz Kindervater, Nationalrätin Gabriele Tamandl, LA Dipl.-Ing. Hans Lindenberger und vom Kirchdorfer Bürgermeister Gerhard Obermüller.

Beim Jahrestreffen vom Ritterorden
Zoom
Beim Jahrestreffen vom Ritterorden "Cordon bleu du Saint Esprit" am Lärchenhof: (v.li.) Komtur Peter Sixtl, Schatzmeister Daniel Koppensteiner, Ordensnotar Joachim Huber, Großmeister Karl-Heinz Kindervater, Lärchenhof-Inhaber Martin Unterrainer, Bgm. Gerhard Obermüller mit Renate und MR Dr. Franz Pistoja
Großmeister Karl-Heinz Kindervater mit dem neuen österreichischen Komtur Peter Sixtl und seinen beiden Stellvertretern Monika Thratnigg und MR Dr. Franz Pistoja beim Jahrestreffen am Lärchenhof
Zoom
Großmeister Karl-Heinz Kindervater mit dem neuen österreichischen Komtur Peter Sixtl und seinen beiden Stellvertretern Monika Thratnigg und MR Dr. Franz Pistoja beim Jahrestreffen am Lärchenhof
Der neu gewählte österreichische Komtur Peter Sixtl mit dem geehrten Kommandeur Martin Unterrainer und Vize-Komtur MR Dr. Franz Pistoja vom Ritterorden
Zoom
Der neu gewählte österreichische Komtur Peter Sixtl mit dem geehrten Kommandeur Martin Unterrainer und Vize-Komtur MR Dr. Franz Pistoja vom Ritterorden "Cordon bleu du Saint Esprit"
Großmeister Karl-Heinz Kindervater und Kommandeur Martin Unterrainer freuen sich über das erfolgreiche Jahrestreffen vom Ritterorden
Zoom
Großmeister Karl-Heinz Kindervater und Kommandeur Martin Unterrainer freuen sich über das erfolgreiche Jahrestreffen vom Ritterorden "Cordon bleu du Saint Esprit" am Lärchenhof

© Gernot Schwaiger

Herzlich willkommen im 5-Sterne-Wellness- und Sporthotel Lärchenhof, Kitzbüheler Alpen, Tirol

Der Lärchenhof . Lärchenweg 11 . A-6383 Erpfendorf info@laerchenhof-tirol.at Kontakt Impressum  
Choose your language / Wählen Sie ihre Sprache: Deutsch English International
Persönliche Beratung
+43 (0) 5352/8138-0