Golfturnier der Tiroler Versicherung 2014

Auch Olympiasieger und Slalomweltmeister konnten die Siegerehrung
vom 14. Golfturnier der Tiroler Versicherung am Lärchenhof genießen

„Das Turnier der Tiroler Versicherung ist Jahr für Jahr ein besonderer Höhepunkt beim Golf- und Countryclub Lärchenhof und die 14. Auflage war besonders schön“, freute sich GCC-Präsident Martin Unterrainer zu Beginn der stimmungsvollen Siegerehrung am Lärchenhof.

Auf den gepflegten Greens wurden alle 98 Teilnehmer von strahlendem Sonnenschein begleitet und am Abend ließen sie sich nach dem Sektempfang mit einem köstlichen 5-Sterne-Menü kulinarisch verwöhnen. In diesen Genuss kamen auch die beiden Rodel-Olympiasieger Andreas und Wolfgang Linger, Slalom-Weltmeister Manfred Pranger (er war mit seiner ganzen Familie angereist), Ex-Basketballer Hannes Haid, Schauspieler Heinz Marecek, Dir. Arno Staudacher vom Schigymnasium Stams oder der Walchseer Bürgermeister Dieter Wittlinger.

Strahlende Brutto- und Nettosieger
Besonders erfolgreich spielten bei diesem beliebten Sportevent die Bruttogewinner Erika Endstrasser (GCC Lärchenhof) und Thomas Bauer (GC Innsbruck-Igls) sowie die Nettosieger Boris Eberle (GC Alpenseehof), Toni Ortner und Monika Wechselberger (beide GCC Lärchenhof) sowie Benedikt Heiss (GC Zillertal). GCC-Präsident Martin Unterrainer überreichte ihnen mit den beiden „Tiroler-Vorständen“ Dr. Walter Schieferer und Mag. Franz Mair in humorvoller Art die Siegerpreise.

Abendmenü mit „Haubenniveau“
„Dieses Golfturnier ist immer wieder ein gesellschaftlicher Höhepunkt aber die Krönung war das Galamenü, das sich mehr als 5 Sterne verdient hat“, hörte man bei der Siegeransprache. Denn nach dem Sektempfang zu den Klängen des irischen Musikers Eddie Fiel wurde die gut gelaunte Runde vom Service- und Küchenteam im 5-Sterne-Hotel „Der Lärchenhof“ nach allen Regeln der Kunst kulinarisch verwöhnt. Zu Beginn wurde eine „Mediterrane Gemüse-Ricottaterrine an Parmaschinken, Rucola und Focaccia serviert. Einem fruchtigen Currysüppchen mit Kokosespuma folgte ein Filet vom Kap-Seehecht auf mariniertem Gemüse, Pesttotagliolini und Noilly Prat Sauce. Zur Auswahl stand aber auch eine Schnitte vom Milchkalbsrücken unter der Pilzkruste mit getrüffeltem Kohlrabi, jungen Karotten, Kartoffelgebäck und Pilzjus. Den krönenden süßen Abschluss bildete dann eine Mocca-Creme brulèe an Marillensorbet und Topfenmousse.

Gute Laune bei der Siegerehrung
Einen großen Dank an die Tiroler Versicherung für ihr Engagement im Golfsport und insbesondere für die Jugendförderung sprach GCC-Präsident Martin Unterrainer bei der Siegerehrung aus. Das freute die beiden „Tiroler-Vorstände“ Dr. Walter Schieferer und Mag. Franz Mair. Sie bekamen viel Applaus für ihre humorvollen Ansprachen. Der Schmäh lief auch beim Kirchdorfer Bürgermeister Ernst Schwaiger, der den Organisatoren und allen Golfsportlern in heiterer Art herzlich gratulierte.

Schöne Blumensträuße für die Damen
Mit schönen Blumen dankte man an diesem Abend am Lärchenhof auch mehreren Damen. So durften sich Dr. Ulrike Kuppelwieser, Lärchenhof-Direktorin Melissa Mathé (früher Grünzinger), Brigitte Schieferer, Anna Mair und die neue Marketingleiterin Mag. Christiane Hochfilzer über wunderschöne Blumensträuße freuen. Ein Ehrengeschenk gab es zudem für GCC-Manager Gerhard Pühringer und sein Büroteam sowie die Greenkeeper wurden von allen Seiten gelobt.

Nachdem bereits jetzt die Zusage für das nächste Jahr erteilt wurde, dürfen sich die Kunden der Tiroler Versicherung schon auf die 15. Auflage dieses beliebten Golfturnieres am Lärchenhof freuen.

Sportliche Ergebnisse vom Golfturnier der Tiroler Versicherung am 28.6.2014 :
Bruttosieger: Thomas Bauer (Innsbruck-Igls) und Erika Endstrasser (GCC Lärchenhof); Netto A: 1. Boris Eberle (Alpenseehof), 2. Walter Grasshoff (Walchsee), 3. Hannes Horngacher (Lärchenhof); Netto B: 1. Toni Ortner (Lärchenhof), 2. Josef Ritzer (Walchsee), 3. Johannes Taxacher (Lärchenhof); Netto C: 1. Monika Werlberger, 2. Roman Haselsberger, 3. Lena Ponimayer (alle Lärchenhof), Netto D: 1. Benedikt Haas (Zillertal-Uderns), 2. Johannes Mayrhofer (Böhmerwald), 3. Markus Schieferer (Lärchenhof). Nearest to the pin: Monika Werlberger,
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom

Herzlich willkommen im 5-Sterne-Wellness- und Sporthotel Lärchenhof, Kitzbüheler Alpen, Tirol

Der Lärchenhof . Lärchenweg 11 . A-6383 Erpfendorf info@laerchenhof-tirol.at Kontakt Impressum  
Choose your language / Wählen Sie ihre Sprache: Deutsch English International
Persönliche Beratung
+43 (0) 5352/8138-0